Der Käse und die Würmer : Die Welt eines Müllers um 1600

Description

Carlo Ginzburg rückt hier erstmals die Mentalität und das Weltbild eines Individuums ins Zentrum. Ein zentrales Buch der neueren Geschichtsschreibung. Das Buch erzählt die Geschichte des Müllers Menocchio, der 1584 vor der Inquisition bekennt: "Ich habe gesagt, daß, was meine Gedanken und meinen Glauben anlanget, alles ein Chaos war, nämlich Erd', Luft, Wasser und Feuer durcheinander. Und jener Wirbel wurde eine Masse, gerade wie man den Käse in der Milch macht, und darinnen wurden Würm', und das waren die Engel." Ginzburg nimmt die Erzählungen des Müllers nicht nur ernst, sondern er rekonstruiert mit ihnen eine ganze Vorstellungswelt: die der vermeintlich illiteraten Unterschicht. Peter Burke und Natalie Zemon Davis, Roger Chartier und Robert Darnton - sie alle haben diesem Menocchio zugehört.

Details

Author(s)
Carlo Ginzburg, Karl F. Hauber
Format
Paperback | 208 pages
Dimensions
120 x 191 x 16mm | 250g
Publication date
01 Feb 2007
Publisher
Wagenbach Klaus GmbH
Language
German
Edition statement
Nachdruck
ISBN10
3803124441
ISBN13
9783803124449
Bestsellers rank
2,150,372